Druck auf allen Ebenen: Paper, Folie, Standard - oder Promotion - Etiketten

Unsere Standard - Etiketten


Unsere Promotion - Etiketten


  • Vorder- und Rückseitendruck

    Vorder-und Rueckseite: Mehr Fläche für Information.

  • Untermischen

    Gewinne und Nieten untermischen oder Sammelaktionen unterstützen, z.B. Trikotnummern für eine Verlosung.

  • Thermofarbe

    Wird bei Temperaturveränderungen transparent oder verfärbt sich

  • Tagesleucht- & Neonfarbe

    Nachleuchten in der Dunkelheit.

  • Rubbelfarbe

    Verdeckt Informationen, die erst durch Abreiben der Farbe preisgegeben werden und anders nicht eingesehen werden können

  • Perforation

    Zum sauberen Abtrennen einzelner Teilstücke.

  • Peel off

    Eine Spezialbeschichtung ermöglicht ein leichtes Ablösen des Etikettes.

  • Nummerieren

    Wahlloses Nummerieren als Gewinnspiel oder in Reihenfolge nummeriert als Wertsteigerung

  • Iriodinlack

    Verleiht einen perlmutähnlichen Glanz, der sich je nach Lichteinfall verändert.

  • Heißfolienprägung

    Höchster Glanz und Brillanz bei Metallfarben.

  • Fluorlack

    Fluoreszens, die unter Schwarzlicht (Bar, Discothek etc.) zum Vorschein kommt

  • Blindprägung

    Reliefs im Etikett.

  • Bohrungen

    Im Etikett spezielle Einblicke öffnen.

  • Duftstofflack

    Ein leicht matter Lack, der durch Reibung Duftstoffe freisetzt (z.B. Tabak, Kaffee, Früchte, Gewürze, Pflanzen etc.)

  • Vorder- und Rückseitendruck

    Vorder-und Rueckseite: Mehr Fläche für Information.

  • Untermischen

    Gewinne und Nieten untermischen oder Sammelaktionen unterstützen, z.B. Trikotnummern für eine Verlosung.

  • Thermofarbe

    Wird bei Temperaturveränderungen transparent oder verfärbt sich

  • Tagesleucht- & Neonfarbe

    Nachleuchten in der Dunkelheit.

  • Rubbelfarbe

    Verdeckt Informationen, die erst durch Abreiben der Farbe preisgegeben werden und anders nicht eingesehen werden können

  • Perforation

    Zum sauberen Abtrennen einzelner Teilstücke.

  • Peel off

    Eine Spezialbeschichtung ermöglicht ein leichtes Ablösen des Etikettes.

  • Nummerieren

    Wahlloses Nummerieren als Gewinnspiel oder in Reihenfolge nummeriert als Wertsteigerung

  • Iriodinlack

    Verleiht einen perlmutähnlichen Glanz, der sich je nach Lichteinfall verändert.

  • Heißfolienprägung

    Höchster Glanz und Brillanz bei Metallfarben.

  • Fluorlack

    Fluoreszens, die unter Schwarzlicht (Bar, Discothek etc.) zum Vorschein kommt

  • Blindprägung

    Reliefs im Etikett.

  • Bohrungen

    Im Etikett spezielle Einblicke öffnen.

  • Duftstofflack

    Ein leicht matter Lack, der durch Reibung Duftstoffe freisetzt (z.B. Tabak, Kaffee, Früchte, Gewürze, Pflanzen etc.)